Junges Schauspielhaus Zürich



Daniel Kuschewski

Daniel Kuschewski

Daniel Alexander Kuschewski absolvierte seine Schauspiel- und Regie-Ausbildung an der Schauspielschule des Theaters der Keller in Köln und an der Zürcher Hochschule der Künste, wo er das Studium 2008 erfolgreich mit seiner Diplominszenierung „Die Leiden des jungen Werther“ abschloss. Zahlreiche Theaterengagements führten ihn u.a. ans Hessische Landestheater Marburg, zu den Burgfestspielen Bad Vilbel, ans Theater der Keller Köln und ans Grenzlandtheater in Aachen. Daneben ist er als Sprecher tätig und spielt in Film und Fernsehen. Am Jungen Schauspielhaus Zürich waren bereits seine Inszenierungen „Die Leiden des jungen Werther“, „Du, Du & Ich“, „Nordost“ und „Räuber“ zu sehen.

Partner des Schauspielhauses Zürich

Magazin/Blog RSS

Expand/Collapse